Camping ist für uns mehr als nur Urlaub


Hier findet ihr fortlaufend unsere Urlaubsimpressionen und vielleicht auch Empfehlungen für euren nächsten Urlaub. 

Sommer 2023- Nochmal Ostseecamp und Ferienpark Zierow/ Wismar:  

Nachdem wir im letzten Jahr so begeistert waren, hat es uns dieses Jahr nochmal auf den Campingplatz nach Zierow verschlagen. Der Campingplatz „Ostseecamp- und Ferienpark Zierow“ ist herrlich gelegen. Auf einer Klippe und nur durch einen Zaun getrennt, hat man einen wunderschönen Blick auf die Ostsee. Diesmal Stellplatz 1. Reihe- dieser Blick unbezahlbar. 

In diesem Jahr war auch „Willys Watthaus“ geöffnet- hier konnten die Kinder bei schlechtem Wetter oder während die Eltern ein Getränk genießen, toben. Dies war diesmal auch notwendig, denn die See hat uns all Ihre Seiten gezeigt. Zwei Tage Sturm und Regen- und das in der 1. Reihe, unbedingt an eine ausreichende Sturmsicherung denken.

Da, wie bereits erwähnt, uns der Wettergott in der 1. Woche nicht hold war, haben wir noch das Indoor Spieleparadies „Mumpitz“ in Wismar getestet. Uns hat es so gut gefallen, dass wir in der 2. Woche gleich nochmal dort waren. Die Kids finden dort alles was sie lieben und auch für die Erwachsenen ist gesorgt

Fast in jedem Jahr als wir an der Ostsee waren, fand die „Hanse Sail“ in Rostock statt, jedes Mal haben wir uns vorgenommen sie zu besuchen und dieses Jahr hat es geklappt. Ein Highlight für Groß und Klein. Danach noch ein Abstecher ins schöne Ostseebad Warnemünde. Der perfekte Abschluss.

Ach nein, den gab es am letzten Abend. Nachdem wir  das Vorzelt schon verstaut hatten, wartete ein Abend unter freiem Himmel mit tausenden Sternschnuppen. Einfach wunderschön. Also unser Fazit- wir kommen wieder, aber nicht im 2024. Da haben wir bereits einen Platz in der Normandie gebucht- Frankreich- ein Traum. Wir sind alle schon ganz aufgeregt.

Sommer 2022- Ostseecamp und Ferienpark Zierow/ Wismar: 

Auf der Suche nach einem neuen Ziel an der Ostsee hat es uns dieses Jahr nach Zierow verschlagen. Der Campingplatz Ostseecamp- und Ferienpark Zierow überzeugt auf jeden Fall durch seine Lage. Auf einer Klippe gelegen und nur durch einen Zaun getrennt, hat man einen wunderschönen Blick auf die Ostsee. Ein direkter Weg am Campingplatz führt zum bewirtschaftetem Strand, inkl. Dusche, Toilette, Spielplatz und Rettungsturm. Die Kinder können mind. 500 m ins Wasser laufen ehe die Tiefe zunimmt und somit unbeschwert planschen. Auf dem Platz selbst gibt es mehrere Spielplätze die erobert werden können. Die sanitären Anlagen sind super sauber und die Duschen sind vom Platzangebot reichlicher bemessen als auf anderen Plätzen. Ein Kinderbad gibt es auch. Campingmarkt und das ansässige Restaurant "Oase" runden das Urlaubserlebnis ab. Die Animation haben wir gar nicht getestet, da bei unseren Kindern auch so keine Langeweile aufgekommen ist. Wismar liegt um die Ecke und ist einen Besuch wert. Vor allem der Hafen und für die Kinder, der Tierpark. Auch Schwerin, die Landeshauptstadt von Mecklenburg-Vorpommern, liegt nur eine Fahrtzeit von 30 min entfernt. Unbedingt das Schweriner Schloss anschauen. 

 

Fazit- Uns hat es so gut gefallen, dass wir für 2023 schon gebucht haben. Diesmal 1. Stellplatzreihe mit direktem Blick auf die Ostsee. 

Herbst 2021- LuxOase Kleinröhrsdorf:
Im Herbst diesen Jahres haben wir uns mal wieder aufgemacht die LuxOase in Kleinröhrsdorf zu erkunden. Auf diesem Platz waren bereits mehrfach. Leider hat uns seit dem Frühjahr 2019 die Pandemie immer einen Strich durch die Rechnung gemacht. Umso erfreuter waren wir, als wir in den Herbstferien aufbrechen konnten. Der Platz ist schön gelegen, direkt am See -keine Angst, er ist komplett eingezäunt, so können die kleinen Lieblinge nicht unbemerkt zum Wasser gelangen, einen Schlüssel für die Tore erhalten Ihr beim Check-In. Nur 20 min von Dresden entfernt, ist er Startpunkt für  Erkundungstouren der Elbstadt. Trotzdem habt Ihr eure Ruhe direkt in der Natur. Für Kinder bieten zwei große Spielplätze und ein Indoor Spielplatz genug Möglichkeiten ums sich auszutoben. 

Die Sanitäranlagen sind der pure Luxus. Platz und Sauberkeit stehen ganz oben auf der Liste- ein Traum für jeden. Auch ein Baby- und Kinderbad findet Ihr. Und der Clou- den Wellnessbereich inkl. Pool, diversen Duschen (die Tropendusche ist Entspannung pur), Sauna, Dampfsaune und Infrarotkabine könnte Ihr bequem für euch alleine an der Rezeption buchen. Also auf nach Kleinröhrsdorf-wir kommen sicher immer wieder.

Sommer 2021- Ostseecamp- Graal-Müritz:

Dieses Jahr waren wir im Ostseecamp-Ferienpark in Graal Müritz. Von uns erhält der Platz ein sehr gut. Vor allem für Familien mit Kindern bietet er alles was man braucht. Die Nähe zur Ostsee direkt am Stellplatz hinter den Dünen, schattige Plätze im Hochsommer, großer Spielplatz für die Kleinen, Eiscafé und Kinderanimation. Unsere Drei waren begeistert.  Und Abends ist tatsächlich ab 22 Uhr Ruhe auf dem Platz. Nur vereinzelt hört man noch Camper in Ihren Zelten und Vorzelten lachen.


Die sanitären Anlagen waren sehr sauber, aber besonders erwähnen möchten wir das Badehaus auf dem Platz. Hier stehen euch einzelne Bäder mit Badewanne und Dusche zur Verfügung. Super wenn die kleinen ein Schaumbad dringend nötig haben. Ihr müsst diese auch nicht vorab reservieren oder umständlich zum Stellplatz dazu buchen. Einfach spontan hingehen, die Abrechnung erfolgt über eure "Duschkarte" welche Ihr beim Check In erhaltet.

 

Also auf an die Ostsee. Wir werden den Platz mit Sicherheit nochmal besuchen. 

In den Herbstferien wollen wir nach Dresden/ Kleinröhrsdorf auf den Platz LuxOase. Auch hier waren wir schon mehrfach. Wir berichten dann wieder von unseren Erfahrungen.

Nehmt Kontakt mit uns auf

Hier findet Ihr unsere Ansprechpartner